Die dritte ExNa-Hochzeit ist perfekt: Die feierliche Übergabe der bms Rockmann GmbH

 Die dritte ExNa-Hochzeit ist perfekt: Die feierliche Übergabe der bms Rockmann GmbH

Das Ende des vergangenen Jahres hat dem Team des Projektes ExNa noch einen weiteren Erfolg beschert. Es konnte die dritte, durch das Projekt „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ begleitete, Unternehmensnachfolge gesichert werden. Am 13.12.2019 luden Sören Neubarth, Neuinhaber der bms Rockmann GmbH und der vorherige Geschäftsführer Reinhard Kress gemeinsam mit dem Projekt ExNa in die Astroklause in Aschersleben ein, um mit der feierlichen Übergabe der bms Rockmann GmbH einen wichtigen Schritt in die Zukunft zu machen.

Das Projekt ExNa und die Gründerwoche 2019

Das Projekt ExNa und die Gründerwoche 2019

Die Gründerwoche Deutschland ist eine bundesweite Veranstaltung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Im Mittelpunkt der Aktionswoche steht die Förderung von Unternehmergeist und Unternehmensgründungen, da für viele Menschen die unternehmerische Selbstständigkeit noch keine selbstverständliche Perspektive darbietet. Vom 18. bis 24. November 2019 boten dazu Gründungsinitiativen, Bildungszentren, Kammern, Unternehmen, Schulen und Hochschulen jede Menge spannende Veranstaltungen unter dem Dach der Gründerwoche Deutschland an. So war auch das Projekt „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ mit der Veranstaltung „Einfach mal weitermachen“ am 20.11.2019 Teil der Gründerwoche.

Sören Neubarth übernimmt die bms Rockmann GmbH

Sören Neubarth übernimmt die bms Rockmann GmbH

Die Energiewende als Motor für eine Projekt-ExNa-Hochzeit

Die bms Rockmann GmbH besteht, so wie sie heute noch zu finden ist, seit 1990 als Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Handwerksbetrieb in Arnstein im Landkreis Mansfeld-Südharz. Dennoch kann der Betrieb auf eine über 120-jährige Familientradition zurückblicken, die nun stolz vom Neuinhaber Sören Neubarth fortgeführt wird, auch wenn er die Unternehmensnachfolge nicht als Familienmitglied antritt. Die vollständige Unternehmensnachfolge stellt somit die dritte, durch das Projekt ExNa begleitete, erfolgreiche Übergabe in Sachsen-Anhalt dar.

Die feierliche Übergabe der PJS Gebäudetechnik GmbH

Die feierliche Übergabe der PJS Gebäudetechnik GmbH

Das Projekt „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“, für das die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH exklusiv als Träger in Sachsen-Anhalt tätig ist, konnte am 08. November einen weiteren großen Erfolg feiern. Mit der feierlichen Übergabe der PJS Gebäudetechnik GmbH in Magdeburg war die nächste Hochzeit für das Projekt-Team perfekt.

Die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH und das Sponsoren-Event von Rennfahrer Dominique Schaak

Die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH und das Sponsoren-Event von Rennfahrer Dominique Schaak

Dominique Schaak, der von der EVENTUS Wirtschaftsberatung seit zwei Jahren gesponsert wird, ist Sachsen-Anhalts einziger Rennfahrer in der Profi-Liga. Nach seinem Vorjahressieg in Imola beim 12-Stunden-Rennen mit Allied Racing in der GT4 Klasse, konnte er in seinem diesjährigen Debüt in der National Endurance Series direkt den zweiten Platz für HTF Motorsport für sich verbuchen. Um seinen Sponsoren für die großartige vergangene Saison „Danke“ zu sagen und einen Ausblick auf die künftige Saison zu geben, veranstaltete Herr Schaak am 28.11.2019 mit Unterstützung der EVENTUS Wirtschaftsberatung ein Sponsoren-Event im Porsche Zentrum Magdeburg.

ExNa steht auch für geballte Frauen-Power – Das 2. BusinessWomanBarCamp Sachsen-Anhalt

ExNa steht auch für geballte Frauen-Power – Das 2. BusinessWomanBarCamp Sachsen-Anhalt

Das BarCamp-Fieber hat Sachsen-Anhalt seit einiger Zeit fest im Griff und durch Tagungskompetenz Marianna Ackermann auch vor unserem ExNa-Team kein Halt gemacht. Bereits im Frühjahr waren wir zu Gast im GründerBarCamp und konnten dort einen tollen Workshop-Tag miterleben. So fiel schnell die Entscheidung, zum BusinessWomanBarCamp einfach „Ja!“ zu sagen. In der Villa Böckelmann – Bildungsnetzwerk Magdeburg empfing Marianna – Wir duzen nämlich im BarCamp für eine Kommunikation auf Augenhöhe – ihre Gäste am 10.09.2019, unter denen sich Geschäftsfrauen verschiedenster Art einreihten. Egal ob Geschäftsführerin, Gründerin, Führungskraft, Inhaberin oder Selbstständige, hier tauschten sich echte Power-Frauen zu sämtlichen Themen aus, die sie in ihrem Geschäftsalltag bewegen.

Unternehmensnachfolge leicht gemacht: Projekt ExNa übernimmt Nachfolgesuche für Unternehmen

Unternehmensnachfolge leicht gemacht: Projekt ExNa übernimmt Nachfolgesuche für Unternehmen

Das Unternehmenssterben ist in Sachsen-Anhalt ein stetig wachsendes Problem. Auch wenn die Nachfolgethematik für Inhaber übergabefähiger Unternehmen, sei es aus Alters- oder anderen Gründen, bereits ein bewusster Punkt ist, bleibt im Tagesgeschäft oft keine Zeit, sich aktiv mit damit auseinanderzusetzen. So finden immer weniger Unternehmer einen geeigneten Nachfolger, um nicht nur das eigene Lebenswerk weiterzuführen, sondern insbesondere bestehende Arbeitsplätze zu erhalten.

Unternehmer des Monats – Agnieszka und Paul Wisniewski starten mit ihrem Online-Shop „Hamptons Home“ durch

Unternehmer des Monats – Agnieszka und Paul Wisniewski starten mit ihrem Online-Shop „Hamptons Home“ durch

Agnieszka und Paul Wisniewski sind seit 19 Jahren ein Ehepaar und haben vor 7 Jahren ihr Traumhaus gebaut. Dabei fiel ihnen auf, wie schwierig es war, in Deutschland hochwertige Einrichtungsgegenstände im amerikanischen Stil zu finden. So war die Idee geboren, eine eigene Marke zu gründen, die genau diese Marktlücke füllen sollte. Mit „Hamptons Home“ verwirklichten die Eheleute ihre Leidenschaft für die Gestaltung ansprechender Innenräume und sind nun auch Geschäftspartner. Nach einigen Jahren in ihren erlernten Berufen – Paul machte eine kaufmännische Ausbildung und Agnieszka besuchte ein Privatinstitut für Innenarchitektur – entschieden sie sich, ihren Traum zu verwirklichen und den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.