Jahresauftaktveranstaltung des BVMW in Magdeburg

Jahresauftaktveranstaltung des BVMW in Magdeburg

Das Team des Projektes ExNa war am 25. Januar 2019 zu Gast auf der Jahresauftaktveranstaltung des BVMW in Magdeburg. Nach guten Gesprächen am eigens aufgebauten Messestand neben bekannten Netzwerkpartnern wie der Investitionsbank, begann die Veranstaltung mit Grußworten des Referenten für Landespolitik Sachsen-Anhalt, Herrn Peter Martini sowie des Oberbürgermeisters Lutz Trümper. 

Projekt ExNa erfolgreich auf Messe „Chance“

Projekt ExNa erfolgreich auf Messe „Chance“

Am 11. Und 12. Januar fand die Messe „Chance“ in Halle (Salle) statt. Die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH war mit einem Stand ihres Projektes ExNa „Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge“ in der Gründerhalle der Berufs- und Ausbildungsmesse vertreten. Mit weit mehr als 10.000 Besuchern auf einer Fläche von 9.500 m² ist die Messe „Chance“ die größte ihrer Art in Sachsen-Anhalt.

DAK-Gesundheit und BITMARCK schließen europaweit größtes IT-Projekt im Gesundheitswesen erfolgreich ab

DAK-Gesundheit und BITMARCK schließen europaweit größtes IT-Projekt im Gesundheitswesen erfolgreich ab

Nach einer Planungs- und Umsetzungsphase von knapp acht Jahren ist das europaweit größte IT-Projekt im Gesundheitswesen der DAK-Gesundheit und der BITMARCK im September 2018 erfolgreich abgeschlossen worden. Steffen Voß, Geschäftsführer der EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH, war während der gesamten Projektlaufzeit als Projektleiter in dem Vorhaben integriert, sowie die EVENTUS-Mitarbeiter Herr Ahrens und Frau Raue.

Danke für ein gelungenes Projekt-KickOff!

Wir möchten uns an dieser Stelle für ein aus unserer Sicht sehr gelungenes KickOff-Event für das Projekt ExNa bedanken. Es war uns eine Freude, so viele begeisterte Gäste und aktive Beiträge begrüßen zu dürfen, um das Thema Unternehmensnachfolge gemeinsam voranzutreiben.

Berichterstattung über das KickOff des Projekts ExNa

Unter den geladenen Gästen der gelungenen KickOff Veranstaltung des durch Landesmittel finanzierten und durch ESF-kofinanzierten Projekts ExNa am 12.11.2018 befand sich auch der Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Jürgen Ude, der in seinem Grußwort die Bedeutung des Themas Unternehmensnachfolge für die Wirtschaftskraft in Sachsen-Anhalt hervorhob.

Das Projekt ExNa steht in den Startlöchern!

Das Projekt ExNa steht in den Startlöchern!

Am 12.11.2018 war das Projekt-ExNa-Team in der halber85 und startete die Kick-Off-Veranstaltung, um das durch Landesmittel finanzierte und durch ESF- Mittel kofinanzierte Projekt in die Öffentlichkeit zu tragen.

Netzwerkveranstaltung „ExNa – Existenzgründungen im Rahmen der Unternehmensnach-folge“ als Start der deutschlandweiten Gründerwoche 2018 in Sachsen-Anhalt

Das Team des Projektes „ExNa“ begrüßte am Montag, 12.11.2018, ca. 120 Gäste und Netzwerkpartner in der „halber85“ in Magdeburg zum Erfahrungsaustausch rund um das Thema Gründung und Unternehmensnachfolge. Dieses Datum ist gleichzeitig Startschuss für die Gründerwoche Deutschland 2018.

Katharina Bönig ist im Projekt ExNa für PR & Marketing verantwortlich

KBGKatharina Bönig studierte an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Kulturwissenschaft mit den Schwerpunkten Germanistik und Psychologie. Bereits während ihrer Studienzeit arbeitete sie nebenberuflich unter anderem als Fotografin und Texterin und konnte sich damit ein vielfältiges Qualifikationsprofil aneignen.

Kimberly Klinger unterstützt die Wirtschaftsberatung als Back Office Assistenz

Kimberly Klinger EVENTUS WirtschaftsberatungNach Abschluss ihrer Ausbildung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen war Kimberly Klingner mehrere Jahre bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig beschäftigt. Als Sachbearbeiterin in der Bezirksdirektion Helmstedt sammelte sie ihre ersten Berufserfahrungen. Später wechselte Frau Klingner in den Vertrieb und war dort als Finanzdienstleistungs-Assistentin unter anderem für die Kundenberatung zuständig.