Unternehmerin des Monats – Juliane Petzold-Zwahr, Neuinhaberin des „Eiscafé und mehr!“

Juliane Petzold-Zwahr übernahm am 09. August 2019 das „Eiscafé und mehr!“ in Kabelsketal und legte damit den Grundstein für Ihre berufliche Existenz im Rahmen der Unternehmensnachfolge. Das Projekt „ExNa“ feierte damit seine erste vollständige Unternehmensübergabe – Eine sogenannte „Hochzeit“.

UN des Monats Juliane Petzold ZwahrDie 35-jährige gebürtige Quedlinburgerin tritt die Unternehmensnachfolge für das bisher familiengeführte Traditionsunternehmen an, welches die ehemalige Inhaberin Frau Evelin Kühn aus Altersgründen abgibt. Frau Petzold-Zwahr hat Kabelsketal zu ihrer Wahlheimat gemacht und interessierte sich bereits seit Längerem für die Übernahme des Objektes. Das Eiscafé in Gröbers-Kabelsketal wurde im Jahr 2001 eröffnet und aus einer ehemaligen PKW-Waschanlage mit Werkstatt umgebaut. Mit seiner Spezialisierung auf selbstgemachte Eiskreationen und Eistorten sowie einem Angebot an selbstgebackenem Kuchen und Kaffee-Variationen ist es überregional bekannt, bietet Platz für mehr als 50 Gäste und verfügt über eine großzügige Terrasse. Auch unter der Leitung von Frau Petzold-Zwahr bleibt das bisherige Konzept bestehen und soll zum Ende des Jahres 2019 zum Beispiel um einen Mittagstisch erweitert werden. Außerdem sind zur Aufwertung des Cafés Modernisierungs- und Umbauarbeiten im Look eines klassischen American Diners geplant.

Mit Hilfe des Projektes „ExNa“ wurden Alt-Inhaberin und Nachfolgerin zusammengebracht und im gesamten Übergabeprozess begleitet. Neben der Akquise und einem Matching des Bestandsunternehmens mit der Teilnehmerin konnte ihnen das Projektteam beispielsweise auch bei den Bankgesprächen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dabei freuen wir uns besonders über die optimale Zusammenarbeit mit der IHK Halle-Dessau. Das vom Land Sachsen-Anhalt geförderte und mit ESF-Mitteln kofinanzierte Projekt im Rahmen der ego.-Existenzgründungsoffensive verfolgt das Ziel, gründungswillige Fachkräfte für die Nachfolge eines Bestandsunternehmens in Sachsen-Anhalt zu motivieren, dessen Inhaberin oder Inhaber vor der Nachfolgeplanung steht. Die EVENTUS Wirtschaftsberatung GmbH fungiert exklusiv in Sachsen-Anhalt als Träger des Projektes.

Wir wünschen Frau Petzold-Zwahr viel Erfolg mit ihrem „Eiscafé und mehr!“ und freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden